Wir stellen uns vor

Anmeldungen für das Schuljahr 2021/22

Allgemeine Informationen

Hier erhalten Sie Informationen über die Ausbildung zur Kindergartenpädagogin / zum Kindergartenpädagogen am Kolleg für Elementarpädagogik und die Eignungsprüfung. Gerne beantworten wir auch Ihre diesbezüglichen Fragen telefonisch oder per Mail. Bitte kommen Sie aufgrund der aktuellen Covid-19 Maßnahmen nur nach telefonischer oder schriftlicher Voranmeldung persönlich vorbei.

Senden Sie uns Ihre Anmeldeunterlagen für das Schuljahr 2021/22 bis spätestens 18.1.2021 per E-Mail an bafep@tsn.at zu. Eine persönliche Abgabe im Sekretariat ist derzeit nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Anmeldeunterlagen:
– Anmeldeformular (Download unten)
– Geburtsurkunde
– Staatsbürgerschaftsnachweis
– Sozialversicherungsnummer
– Maturazeugnis/Berufsreifeprüfungszeugnis/Studienberchtigungszeugnis
– Lebenslauf handgeschrieben
– Lichtbild
– Schwimmausweis (Fahrten- oder Allroundschwimmausweis)
Abgabe bis Ausbildungsbeginn 2021/22 möglich

Die schriftliche Einladung zur Eignungsprüfung wird den Bewerberinnen und Bewerbern im Jänner 2021 (nach den Weihnachtsferien) im Postweg übermittelt.

Informationen zur Studienberechtigungsprüfung

Die Prüfungen für Deutsch, Englisch, Biologie und Geschichte können am BFI absolviert werden. Hierfür findet auch ein regelmäßiger Unterricht zu den einzelnen Fächern statt.

Die Prüfungsfächer Didaktik bzw. Pädagogik werden an der BBAfEP abgelegt. Folgende Vorgesprächstermine
(Anmeldung per Mail m.strauhal@tsn.at) werden in diesem Schuljahr angeboten:

Mittwoch, den 3.3.2021 um 13:00

Ein Termin für die schriftliche Prüfung im zweiten Semester wird noch bekanntgegeben.

Voraussetzungen für eine Aufnahme an der BBAfEP sind positiv abgeschlossene Studienberechtigungsprüfungen, berufsspezifisches Praktikum und eine positiv abgelegte Eignungsprüfung.

Termine für unsere Informationsabende (virtuell)

Open House – Montag, 11.1.2021

Bitte um schriftliche Voranmeldung via Mail an bafep@tsn.at.

Eignungsprüfung für die Kollegausbildung:

https://www.bafep-ibk.at/bafep/eignungspruefung/

Grundlagen

Für die Arbeit mit jungen Menschen bedarf es einiger Voraussetzungen. Von Interessenten und angehenden ElementarpädagogInnen erwarten wir…

  • Respekt und Achtung dem Menschen und im Besonderen dem Kind gegenüber

  • Wertschätzung und Interesse an der Vielfalt kindlicher Ausdrucksformen
  • Bereitschaft, sich auf die Erlebnis- und Gedankenwelt von Kindern einzulassen

  • Freude an der Gestaltung einer anregenden Umwelt, um Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten

Aufnahmevoraussetzungen

Für die Aufnahme ins Kolleg für Elementarpädagogik sind folgende Abschlüsse notwendig:

  • Reifeprüfung bzw. Matura, oder Berufsreifeprüfung

  • Studienberechtigungsprüfung

  • erfolgreich abgelegte Eignungsprüfung

  • Nachweis in Schwimmen: Fahrtenschwimmschein oder Allroundschwimmer (dieser ist spätestens bis Schulbeginn nachzureichen)

Im Rahmen der Eignungsprüfung wird folgendes
überprüft:

  • soziale Kommunikation und Interaktion

  • musikalische Bildbarkeit

  • Bildbarkeit im Bereich des kreativen Gestaltens

  • körperliche Gewandtheit und Belastungsfähigkeit

Detaillierte Informationen zur Eignungsprüfung finden Sie hier...

Mehr dazu lesen
Mehr dazu lesen