Bilderbuch des Monats April 2019

Home/Bilderbuch des Monats/Bilderbuch des Monats April 2019

Bilderbuch des Monats April 2019

Jarrett Rutland: Chilly da Vinci

Ins Deutsche übersetzt von Anna Schaub

NordSüd Verlag 2018     ISBN: 978-3-314-10451-0

 

„Ich bin Chilly. Während andere Pinguine Pinguinsachen machen, baue ich Maschinen. Dummerweise funktionieren sie nicht immer.“

So beginnt die Geschichte um den kleinen Pinguin Chili da Vinci, für den der Autor und Illustrator Jarrett Rutland Anleihe beim große Leonardo da Vinci genommen hat. Chilly hat Ideen und lässt sich auch von Vinny nicht davon abbringen. Durch den Absturz einer seiner Flugmaschinen bricht das Eis und die Pinguine werden auf einer kleinen Eisscholle ins Meer getrieben. Ein großer Orka wartet nur darauf, dass die Pinguine ihm damit gehören. Chilly ist fest davon überzeugt, dass er mit einer Erfindung zurück zum Eisberg kommt. Misserfolg ärgert ihn nur, weil Vinny dann wieder blöd reden kann, aber sonst reagiert er ganz motiviert mit „neuer Versuch“ und „Aber ich lasse mich nicht aufhalten“. In seinen Träumen wird er als der große Held gefeiert, was nach geglückter Rückkehr nicht ganz so ist, er ist schon froh, wenn er nicht länger das Gemecker von Vinnie anhören muss.

Als Nachwort schreibt der Autor über Leonarda da Vinci und dessen Genialität, der trotzdem Misserfolge zu verbuchen hatte. Und er fordert seine Leserschaft auf: “Also vorwärts, junge Erfinder: Macht euch ans Werk, überwindet euren Eisberg!“

Die Comiczeichnungen mit Aquarellergänzungen zeigen vor allem im Technischen viele Details, viele Pläne, trotzdem bleiben die Figuren selbst eher schemenhaft. Mit wenigen Linien und Pinselstrichen schafft es Rutland, den Pinguinen unterschiedliche Charaktere zu geben.

Neben dem Text, der in der ich-Form verfasst ist und sehr witzig formuliert ist, sind lautmalende Worte und kurze technische Anmerkungen ebenso zu finden wie Äußerungen zu Chillys Gefühlen, Hoffnungen oder seine ambivalente Beziehung zu Vinnie.

Das Bilderbuch ist sehr unterhaltsam und bietet über die kurze Geschichte hinaus einige Gesprächsanlässe über Erfindungen oder den Umgang mit Versuch und Irrtum und dem Dranbleiben an den eigenen großen Träumen.

Ein Bilderbuch, das zurecht einen zweiten und auch weiteren Blick wert ist ….

(Regina Rüscher-Christler)

Bestellmöglichkeit:

https://www.tyrolia.at/list?quick=chilly+da+vinci&sendsearch.x=0&sendsearch.y=0

By | 2019-07-04T02:10:09+00:00 Juli 4th, 2019|Bilderbuch des Monats|Kommentare deaktiviert für Bilderbuch des Monats April 2019

About the Author: