Ausflug zum „Gumpn“ im Zillertal (4A)

Home/Aktuelles an der BAfEP, Allgemein/Ausflug zum „Gumpn“ im Zillertal (4A)

Ausflug zum „Gumpn“ im Zillertal (4A)

Ein besonderer Geheimtipp in Sachen „Naturschönheiten“ in Tirols Tälern ist der kleine, zwischen Felsen und einem Sandstrand gelegene „Gumpn“, ein glasklarer, kleiner See, der aus dem Zusammenfluss mehrerer in der Nähe von Mayrhofen quellenden Gewässern gespeist wird.

Zufällig wurde ein Bild dieses Kleinods im Musikreferat einer waschechten Zillertalerin aus der KG4a gezeigt und schnell war der Plan geschmiedet, sich diesen Ort in natura anzuschauen.

Am 25. 6. 2018 erreichten die SchülerInnen mit ÖBB, Zillertal-Bahn und Bus den nahe am „Gumpn“ gelegenen Wald, von wo aus die Gruppe mit Herrn Mag. Flöry und Frau Mag. Dietrich zu ihrem Ziel aufbrach.

Trotz immer wieder einbrechenden Regenfalls wurde gegrillt, geschwommen und gesungen und die ganze Gruppe genoss in Gemeinschaft den ersten Tag nach Notenschluss.

 

By | 2018-06-26T13:23:35+00:00 Juni 26th, 2018|Aktuelles an der BAfEP, Allgemein|Kommentare deaktiviert für Ausflug zum „Gumpn“ im Zillertal (4A)

About the Author: