Bilderbuch des Monats Mai 2018

Home/Bilderbuch des Monats/Bilderbuch des Monats Mai 2018

Bilderbuch des Monats Mai 2018

Bilderbuch des Monats Mai 2018

Leonora Leitl: Mama und das schwarze Loch

Tyrolia 2015

ISBN: 978-3-7022-3436-2

Leonora Leitl wagt sich an ein Thema, das für Kinder häufig als Tabu verschwiegen wird. Lottis Mama Adele ist Alleinerzieherin, die im Spannungsfeld Beruf und Familie in ein schwarzes Loch der Erschöpfung fällt und nur mit Hilfe von außen wieder herauskommt. Leitl verwendet dazu die Begriffe „ausbrennen“ – Adele beginnt zu rauchen und verschwindet in einem Loch – und „wieder anzünden“. Dazu kommt ein Feuerschlucker aus dem Zirkus, der schlussendlich auch weiterhin mit seinen Freunden einmal in der Woche Mama einen Ruhenachmittag verschafft.

Die Hilflosigkeit von Lotti und ihrer Großmutter wird ebenso thematisiert wie die konsequente und weiterführende Annahme von Unterstützung. Wenn eine Mutter ins Burnout oder in ein Depressionsloch fällt, sind die Kinder die unmittelbar Betroffenen.

Leitl schafft es mit ihren Zeichnungen, die Ruhelosigkeit von Adele wie auch die Erschöpfung und das „Burnout“ gut darzustellen. Die Farben werden schwarzgrau und erst zu Ende des Buches wieder bunt.  Den Abschluss bildet  ein Bild, das zeigt, wie die veränderte Adele ihrer Tochter wieder Nähe und Zärtlichkeit geben kann.

Dieses sehr einfühlsame Buch kann betroffenen Kindern die Möglichkeit geben, durch bildhaftes Erklären eventuell die Worte zu finden, um über das Geschehene sprechen zu lernen.

Das Bilderbuch wurde mit dem Romulus-Candea-Preis ausgezeichnet.

Ein Bilderbuch, das zurecht einen zweiten und auch weiteren Blick wert ist ….

(Regina Rüscher-Christler)

Bestellmöglichkeit:

https://www.tyrolia.at/list?back=1b5b215990849d32b34987ff3048ee9a&xid=27301646

By | 2018-06-11T23:14:23+00:00 Juni 11th, 2018|Bilderbuch des Monats|Kommentare deaktiviert für Bilderbuch des Monats Mai 2018

About the Author: